Borkenkäfer: Dekorputz


Tatsache ist, dass man eine Mauer mitEin charakteristisches „Muster“, das den Spuren der geschäftigen Tätigkeit des berüchtigten Borkenkäfers ähnelt, erfordert eine perfekt glatte Oberfläche, die die Stuckateure erzielen, indem sie die Wand nivellieren und polieren, um sie vor Hohlräumen und Lücken zu schützen, an deren Stelle laut Projekt neue Lücken entstehen sollen. Stuck-Borkenkäfer, von dem wir FotowahlenWir präsentieren eine reiche Vielfalt, und so ist es originell, dass in der scheinbar chaotischen Zeichnung, die selbst ein kleiner Käfer erzeugen kann, die Hand des Meisters nachgezeichnet wird.

Aber Meister sind durch einen solchen Vergleich beleidigt undsie ziehen es vor, die Art von Gips, die sie herstellen, mit der Rinde eines alten edlen Baumes in Verbindung zu bringen. Sie wissen besser, wie es aussieht, und wir, normale Verbraucher, müssen nur dem Meister unser Zuhause anvertrauen oder alle Tricks der Wanddekoration selbst lernen.


Wo einen Borkenkäfer verputzen?

Die stereotype Auffassung, der Borkenkäfer sei gut undes bezieht sich ausschließlich auf Fassaden, die vor kurzem in Vergessenheit geraten sind. Gerade als die Mehrheit der Verbraucher die Tapete satt hatte, sei es mindestens hundertmal Designer, aber ich wollte die Schlichtheit und Einfachheit der Wände in Verbindung mit Originalität.

So bewegte sich der „Borkenkäfer“ innerhalb der Räumlichkeiten und führte etwas Exotisches in das Standarddesign ein, das an südländische Bungalows erinnert und warmen Komfort im Raum schafft.

Und wenn früher, werde ich das nur zulassenDa sich die Art des Putzes innerhalb des Gebäudes befand, dachten alle nur an Büros, und im Laufe der Zeit wurde der Borkenkäfer (Zierputz) ein gern gesehener Gast in Häusern und Wohnungen. "Es ist stilvoll", sagen ihre Besitzer mit einer Stimme.

Bei dieser Art der Dekoration werden jedoch noch wesentlich mehr Anforderungen an den Fassaden-Borkenkäfer gestellt:

  • UV-Beständigkeit (nicht zerbröckeln und nicht unter dem Einfluss von Sonnenlicht verblassen);
  • Frostbeständigkeit;
  • Beständigkeit gegen Änderungen der Wetterbedingungen;
  • Beständigkeit gegen mechanische Beanspruchung und Beschädigung;
  • Wasserbeständigkeit;
  • das Vorhandensein von antiseptischen Eigenschaften;
  • Dampfdurchlässigkeit.

  • Und hier ist eine ähnliche Liste für einen Borkenkäfer, der für die Innenausstattung bestimmt ist:

  • Dampfdurchlässigkeit;
  • Feuchtigkeitsbeständigkeit;
  • Beständigkeit gegen mechanische Beanspruchung.
  • Strukturierten Putz auf die Decke auftragen,Ziegel, Beton, Trockenbau - alle hässlichen Baustoffe können unter dem Borkenkäfer versteckt werden. Faserplatten, Spanplatten, Sandwichplatten sind keine Ausnahme.

    Die Vorteile des Borkenkäferputzes

    Die Tatsache, dass das Finish an den charakteristischen Rillen erkennbar ist, sollte als separates Plus vermerkt werden - markenästhetisch. Mehr Verbraucher interessieren sich jedoch für andere Eigenschaften des Borkenkäfers.

    1. Gips ist in seiner Zusammensetzung völlig frei von gesundheitsgefährdenden Stoffen - es gibt keine Lösungsmittel oder Weichmacher.
    2. Es löst sich sehr gut in Wasser und hat einen angenehmen Geruch.
    3. Ungiftig
    4. Einfache Anwendung, vollständige Trocknung dauert nicht lange - maximal - 24 Stunden.
    5. Beständig gegen Säuren, Laugen und Industriegase.

    Gips oder Acryl?

    Dekorativer Gipskäfer (siehe Foto im Artikel) gibt es in zwei Formen:

  • auf Gipsbasis;
  • auf Acrylbasis.
  • Der Unterschied zwischen ihnen ist sowohl visuell als auch technisch. Der Acryl-Borkenkäfer an der Wand sieht viel ansehnlicher und reicher aus, aber um ihn richtig anzuwenden, reicht Ihre eigene Stärke und Erfahrung möglicherweise nicht aus. In der Regel werden Fachleute mit der Arbeit mit solchem ​​Material beauftragt, da es teuer ist. Auch die Preise für Acryl- und Gipsborkenkäfer sind sehr unterschiedlich.


    Borkenkäfer-Putz auf Acrylbasis wird vorgefertigt verkauft - verpackt in Eimern verschiedener Größen, es besteht keine Notwendigkeit, ihn zu stören, zu zerstoßen, es bleibt nur, das Material in der gewünschten Farbe zu färben.

    Mit der Option auf der Basis von Gips gemacht,Der Aufwand wird größer sein, aber es kostet viel weniger und erfordert keine gerissenen Nuancen im Bewerbungsprozess. Beobachten und bewerten Sie, wie einfach und gleichmäßig sich der Borkenkäferputz hinlegt. Videomeisterkurse helfen Ihnen dabei - da es auf vielen Videokanälen genug davon gibt. Die Qualität hängt jedoch nicht von der Anzahl der Ansichten ab, sondern von Ihrem Eifer, der verspricht, sich zu einer Erfahrung zu entwickeln.


    Verputzen, technologische Aspekte

    Das ABC der Nacharbeit mit einem Borkenkäfer basiert auf allgemein anerkannten Standards: Vor dem Auftragen des Borkenkäferputzes muss eine perfekte Ebenheit der Wände erreicht werden.

    Überprüfen Sie sie mit einer Gebäudeebene,inkonsistenzen werden mit konventionellem gips ausgeglichen. Reparieren Sie Risse und andere Mängel mit Kitt (aber nicht mit normalem Borkenkäfer) und tragen Sie für eine maximale Haftung eine Grundierung an den Wänden auf.

    WICHTIG! Verwenden Sie nur qualitativ hochwertigen und haltbaren Spachtelkäfer, damit dieser dem Verpressvorgang mit Borkenkäfern standhält, bei dem ein sehr starker Druck auf die Oberfläche ausgeübt wird, der die Integrität der Spachtelschicht mit geringer und mittlerer Festigkeit beeinträchtigen kann.


    Wenn die Vorbereitungsphase abgeschlossen ist, ist es an der Zeit, die verantwortungsbewusstesten und interessantesten zu finden - den Borkenkäfer direkt mit dekorativem Kitt zu verspachteln.

    1. Zum Arbeiten mit einer GipsmischungSie müssen es in Wasser verdünnen. Befolgen Sie die Anweisungen genau, überschreiten Sie nicht die angegebenen Proportionen, da sonst kleine Ungenauigkeiten in der Flüssigkeitsmenge zur Rauheit des Finishs und zur Unschärfe des fertigen Bildes führen.
    1. Wasser zum Verdünnen der Mischung haben musstemperatur +15 grad, mischvorgang nicht festziehen: wenige drehungen des baumischers bringen das material auf standard. Lassen Sie den Gips nach dem Mischen 10 Minuten quellen.
    1. Die gebrauchsfertige Mischung hat die Konsistenz von dickem Sauerrahm und läuft nicht aus dem Spatel.
    1. Ab dem Zeitpunkt der Vorbereitung ist der Putz geeignet fürArbeiten Sie eine Stunde lang. Berechnen Sie also Ihre Stärke, Arbeitsmenge und Materialmenge. Der Stuck-Borkenkäfer, dessen Anwendungstechnologie nicht sehr kompliziert ist, weist immer noch Nuancen auf. Und eine davon ist die Kontinuität einer ganzheitlichen Oberfläche. Das heißt, wenn Sie mit der Arbeit an einer Wand beginnen, müssen Sie diese fertigstellen, damit keine Nähte sichtbar sind.


    WICHTIG! Wenn die Umstände erfordern, dass der Meister während der Arbeit geht und den Kittvorgang verlässt, muss ein Abdeckband auf die Kittlinie geklebt werden, um die Verfestigung des Materials künstlich zu verlangsamen. Dann können Sie den nicht ausgehärteten Putz leicht mit Wasser waschen, und die Tatsache, dass er „hässlich ausgetrocknet“ ist, muss mechanisch entfernt werden.

    1. Es ist notwendig, den Borkenkäfer in einem sehr schnellen Tempo zu spachteln, daher ist es ratsam, dass Sie einen Assistenten für die Wandumgestaltung haben. Man bringt und spachtelt, der andere reibt es.
    1. Bei der Arbeit mit Dekorputz ist zu beachtenBestimmte Temperaturbedingungen: Fassade im Frühjahr oder Herbst fertig stellen - bei mäßiger Hitze und ausreichender Luftfeuchtigkeit. In Innenräumen sollte die Temperatur beim Verputzen zwischen +3 und +30 liegen, die Luftfeuchtigkeit zwischen 70 und 80%.

    Fassadenstuck-Borkenkäfer (und für die Innenausstattung) sieht nur dann spektakulär aus, wenn die Technologie seiner Anwendung bis ins Detail beibehalten wird.


    Wie erstelle ich eine Rechnung?

    Voranbringen von Dekorputzdauert sehr wenig (maximal eine halbe Stunde), abhängig von den Bedingungen, unter denen die Arbeit ausgeführt wird. Dann folgt der Übergang zur zweiten Stufe - der Erzeugung von Texturen - Rillen, an denen der Borkenkäfer erkannt wird.


    1. Alle vorstehenden Ecken müssen mit einem Metallprofil verschlossen werden - fest andrücken und mit einer Putzschicht abdecken.
    1. Als nächstes eine Reibe - notwendig fürRechnungstool erstellen. Drücken Sie die Reibe so fest wie möglich auf die Oberfläche und bewegen Sie sich mit etwas Kraftaufwand in eine bestimmte Richtung. Die in der Mischung enthaltenen Steinschläge gleiten hinter die Reibe und bilden ein Muster: Vertikale Bewegungen sind ein übliches Regenmuster, es gibt auch horizontale Rillen und kreisförmige Bewegungen sowie eine Kombination aus vertikal und horizontal.
    1. Um die richtige Textur zu bilden, stellen Sie sicher, dass die Bewegungen der Reibe leicht sind, gleiten, klicken Sie auf die Reibe ohne Fanatismus - der Druck sollte moderat sein.

    Wenn bereits Dekorputz gekauft wurde, undEs gibt keine vollständige Gewissheit, dass Sie die Arbeit machen können, Sie müssen ein paar Lektionen von Profis nehmen: Stuck-Borkenkäfer zum Selbermachen - suchen Sie nach Videos auf diese oder ähnliche Anfrage. Ein oder zwei sorgfältige Betrachtung und Sie können alles im Detail wiederholen.


    Merkmale des Verputzens

    Anwendung von Borkenkäferputz (Video istbestätigt) erfordert den Meister der Beweglichkeit, Schnelligkeit und Kontinuität des Prozesses - dies ist der übliche Putz, den Sie jederzeit "werfen" und zur unterbrochenen Arbeit zurückkehren können. Und es wird keine erkennbare Manifestation der Grenzen zwischen den zu verschiedenen Zeitperioden abgeschlossenen Handlungen geben.

    Mit einem Borkenkäfer ist alles anders. Hier ist es notwendig, ein ganzes Flugzeug auf einmal und nicht nur einige Quadratmeter zu bearbeiten, sonst werden die "Grenzen" der Arbeit immer noch an der Wand angezeigt.

    Es ist viel einfacher, mit der ganzen Mauer fertig zu werden, wenn Sie als Team von mindestens zwei Personen arbeiten. Aufgabentrennung spart Zeit und Mühe.

    WICHTIG! Decken Sie den Putz mit einem breiten Klebeband um den Außenumfang ab, bevor Sie ihn an der Wand anbringen, um andere Oberflächen nicht zu verfärben.


    Bei der Fassadenbearbeitung keinen Putz auftragenbei zu heißem Wetter an den Wänden - das Material wird sehr schnell abbinden und trocknen, und Sie haben physisch keine Zeit, ihm die gewünschte Form zu geben. Außerdem kann der Lack reißen. Wenn die Umstände es erfordern, dass Sie in der heißen Jahreszeit arbeiten, verschieben Sie den Vorgang auf die Abendstunden, wenn die Hitze mindestens etwas niedriger ist.

    Geben Sie bei der Auswahl eines Farbmittels für den Kitt anPräferenz für den gleichen Hersteller, so wird die Beschichtung besser und haltbarer - Sie haben Gips Borkenkäfer, Farbe, auch zeresitisch zu nehmen.

    Was ist Glasur?

    Die Fassade ist im wahrsten Sinne des Wortes brillant.festlich und originell - all diese eigenschaften werden mit hilfe von lack erreicht. Das raffinierte Wort "Glasur" bedeutet nichts anderes als die Beschichtung der Oberfläche mit Lack.


    Wir haben keinen Zweifel daran, dass Sie gesehen haben, wie der Borkenkäfer-Stuck (Foto von Häusern) schön und lackiert aussieht. Doch nicht alle Hausbesitzer halten Verglasungen für obligatorisch - sehr teuer.

    Aber wenn die Mittel noch ausreichen, raten ExpertenAcryllack für die Endbeschichtung der Fassade kaufen wird importiert, obwohl es nicht billig ist, wird es seinen Preis mit Stärke und Haltbarkeit rechtfertigen, und die glasierten Wände werden ein völlig anderes, vorteilhaftes Aussehen haben.

    Für die Verglasung:

  • Wählen Sie einen Lack (glänzend oder matt), bereiten Sie ihn für die Arbeit vor - fügen Sie bei Bedarf Farbmittel oder Glanzmittel hinzu;
  • Die Oberfläche ist grundiert, um Flecken beim Lackieren zu vermeiden.
  • Sie arbeiten mit einem Stahlspatel, der überschüssigen Lack von der Oberfläche entfernt und die Rillen mit Lack füllt, um dem Bild Originalität und Vollständigkeit zu verleihen.

  • Materialverbrauch und Preis von renovierten Wänden

    Der durchschnittliche Verbrauch pro Quadratmeter Fläche hängt von der Marke und der Qualität des Putzes ab. An der Fassade ist weniger los, da die maximale Schichtdicke nicht mehr als 3 mm beträgt.

    Das Aufbringen von Borkenkäfer-Dekorputz im Innenbereich erfordert einen höheren Verbrauch - die Schichtdicke in den Räumen übersteigt die Fassadenindikatoren.

    Es handelt sich jedoch um Borkenkäferputz, dessen Verbrauch von einem weiteren wichtigen Indikator abhängt - der Größe der in der Mischung enthaltenen Steinschläge.

    Der Verbrauch pro Quadratmeter für Fassadenveredelungsarbeiten beträgt:

  • Krümel bis 2 mm - von 2 bis 3 kg;
  • Krümel von 2 bis 2,5 mm - von 3 bis 3,5 kg;
  • Krümel von 3 bis 3,5 mm - von 3,5 bis 4,9 kg.

  • Jetzt für alles über KostenMaterial. Das Streben nach Billigkeit ist nicht notwendig, wenn Sie für viele Jahre einen „teuren“ Look für Ihr Zuhause schaffen möchten. Nach Ansicht von Experten ist dekorativer Putz zwar überhaupt nicht teuer, aber eine völlig wirtschaftliche Option für die Aufwertung Ihres Hauses.

    Preis pro Tüte Material (6-8 Quadrate)Bereich) beträgt ca. 15 US-Dollar, die Bezahlung für die Leistungen eines Gipsmeisters beträgt ebenfalls 10 US-Dollar. Dieser Aufwand kann jedoch vermieden werden, wenn Sie sicher sind, dass Sie selbst mit dem Borkenkäfer perfekt zurechtkommen.