Deckensockel für abgehängte Decken: Typen und Merkmale


Nachdem die abgehängten Decken montiert sind,Sockelleisten sind erforderlich. Sie werden für das Dekor der Lücke benötigt, die zwischen der Wand und der Oberfläche der Decke verbleibt, weil sie verborgen werden muss. Und das erfordert einen Deckensockel für abgehängte Decken - die Arten dieses Attributs sind vielfältig, da sie aus unterschiedlichen Materialien bestehen. Es ist wichtig, dass sie sich harmonisch in den Innenraum einfügen.

Warum wird es gebraucht?


Mit dem Deckensockel, der auch als Leiste oder Leiste bezeichnet wird, müssen mehrere Ziele erreicht werden:

  • zum Dekorieren von sichtbaren Fehlern beim Verbinden der Decke mit der Wand. Experten stellen fest, dass das Kleben der Fußleiste viel einfacher ist als das Ausrichten aller Ecken.
  • für die Dekoration einer unebenen Linie mit nicht sehr hochwertiger Tapetenklebung: Mit dieser Lösung ist es möglich, die Decke schöner und ästhetischer zu gestalten;
  • Wunderschön ausgewählte Filets können dem Interieur ein besonderes Aussehen verleihen, insbesondere wenn das Zimmer nicht im Standardstil eingerichtet ist.
  • geglättete Ecken spielen eine wichtige Rolle für ein günstiges Raumklima.
  • In den meisten Fällen ist die Fußleiste für die StreckeDie Decke wird als dekoratives Element verwendet, mit dem Sie die Unebenheiten in der Verbindung der Decke mit den Wänden verbergen können. Bei der Auswahl lohnt es sich, vom Material der Formteile auszugehen - entweder Kunststoff oder Polyurethan oder Schaum. Daher sollten sie je nach Raumgestaltung ausgewählt werden. Moderne Hersteller bieten eine breite Auswahl an Zubehör für Flächentragwerke - von einfach bis komplex in Bezug auf Ornamente. Dies bedeutet, dass Sie die beste Option für die spezifische Gestaltung des Raums auswählen können.

    Schaumstoff

    Die einfachste und erschwinglichste Art der Kreationaus verschiedenen produkten besteht das material aus polystyrol. Aufgrund des geringen Gewichts werden solche Formteile bequem auf Universalkleber aufgeklebt, dh Sie müssen keine zusätzlichen Befestigungselemente verwenden. Die geringe Dichte ermöglicht eine einfache Verarbeitung des Schaums, außerdem bleibt er unter dem Einfluss von Sonnenlicht und Temperaturschwankungen lange stabil. Deshalb kann der Deckensockel für Spanndecken aus Polystyrol in Räumen mit hoher Luftfeuchtigkeit eingesetzt werden.


    Bei der Installation ist zu beachten, dass Styropor -Das Material ist spröde und nicht flexibel. Gehen Sie daher so vorsichtig wie möglich damit um. Die Befestigung erfolgt mit hochwertigem Klebstoff, da sonst die in der Zusammensetzung enthaltenen Lösungsmittel vom Schaum aufgenommen werden und diesen zerstören können. Das Gesims wird direkt an die Wand geklebt, daher müssen Sie eine Zusammensetzung mit guten Klebeeigenschaften auswählen. Styroporformteile werden in einer großen Auswahl angeboten, so dass es keine Probleme gibt, ein bestimmtes Zubehör für die besonderen Merkmale des Raums auszuwählen. Aufgrund der günstigen Materialkosten sind Sockelleisten selbst kostengünstig.

    Polyurethan

    Moderne Hersteller bieten verschiedeneArten von Sockelleisten für abgehängte Decken. Besonders beliebt sind aufgrund ihrer Flexibilität und Festigkeit Produkte aus Polyurethan, die leicht zu montieren sind und unter dem Einfluss verschiedener Faktoren nicht kollabieren. Da das Polyurethanprofil jedoch teurer ist, werden sie von denjenigen ausgewählt, die Wert auf Qualität und Stil der Dekoration legen. Es ist auch wichtig, dass moderne Fußleisten mit einer Vielzahl von dekorativen Lösungen begeistern, damit Sie eine interessante Lösung für das jeweilige Interieur auswählen können.


    Sockelleisten für Spanndecken aus Polyurethanschaumes wird meistens mit einer Länge von ungefähr 2 m durchgeführt, und es ist sehr wichtig, die Oberfläche sorgfältig für die Arbeit vorzubereiten. Deckengesims mit hochwertigem Kleber so verkleben, dass es keine schädlichen Auswirkungen auf die Oberfläche hat. Der Leimauftrag erfolgt in einer gleichmäßigen Schicht. Nach dem Verkleben sind alle noch offenen Öffnungen sorgfältig zu spachteln.

    Kunststoff

    Kunststoffsockeldecke unter SpannungDie Decke ist steifer und langlebiger, und das ist ihr Vorteil. Solche Baguettes sind ideal für die Montage von dekorativer Beleuchtung, die jedes Interieur verwandelt. Kunststoffsockelleisten sind in einer Standardlänge von 3 m erhältlich. Daher ist es sehr wichtig, die Anzahl der erforderlichen Teile richtig zu berechnen. Aufgrund der zu großen Breite riskieren viele jedoch nicht, diese Variante bei der Dekoration von Wohn- oder Schlafzimmern zu verwenden.


    Diese Fußleiste für abgehängte Decken auf dem FotoSieht stilvoll und modern aus. Es ist nicht sehr einfach, damit zu arbeiten, besonders wenn Sie es schneiden müssen - dafür ist es ratsam, eine Metallsäge mit kleinen Zähnen oder einer gewöhnlichen, aber starken und großen Schere zu verwenden. Die Befestigung erfolgt an Schrauben, selbstschneidenden Schrauben oder Nägeln - die Auswahl der Befestigungselemente hängt davon ab, woran das Formteil befestigt wird.

    Sockelleisten aus Holz


    Sehr beeindruckend im Innenraum wirkt HolzSockel an einer Spanndecke. Das Video zeigt, dass die Arbeit mit herkömmlichen Methoden durchgeführt wird, der Prozess selbst jedoch etwas kompliziert ist. Sie können Holzteile nur mit einer Bügelsäge schneiden, wobei die zeitnahe Anpassung der Elemente aneinander eine wichtige Rolle spielt. Das Filet wird an speziellen Holzklötzen befestigt, die mit einem bestimmten Schritt an die Wand gestopft werden. Es können jedoch auch spezielle Befestigungselemente verwendet werden. Die Hauptanforderung besteht darin, in Räumen mit hoher Luftfeuchtigkeit keine Holzsockel anzubringen, da der Baum unter dem Einfluss von Feuchtigkeit zu faulen beginnt.

    Sockelleiste

    Deckensockel für SpanndeckenEs wird am häufigsten verwendet, aber manchmal reicht ein einfacher dekorativer Einsatz für die Dekoration. Es wird direkt mit einer Spanndecke gebündelt verkauft, und die Installation ist einfach und unkompliziert. In der Tat ist dies ein Kunststoffstreifen, der sauber in die Lücke zwischen Decke und Wand eingefügt wird und diese wunderschön ergänzt. Die Fuge wird nicht sichtbar sein, aber die Decke entlang der Kante wird eine schöne Kante haben. Die Vorteile dieser Ausrüstung sind, dass der dekorative Einsatz bei Bedarf einfach entfernt werden kann.

    Interessante Möglichkeiten

    Wenn Sie versteckte Beleuchtung ausrüsten möchten,dann können Sie ein solches Design mit speziellen Produkten erstellen. Sie vorgefertigten Stellen, an denen Sie LED-Streifen oder Leuchtstofflampen platzieren können. Bei der Installation von versteckter Beleuchtung werden häufig Gesimse aus Polyurethanschaum verwendet, die sich leicht auf einem Stoff oder einem Kunststofftuch festkleben lassen.


    Für Innenräume im klassischen Stil hervorragend geeignetDie Lösung wird der Deckensockel sein, der aus Stuck besteht. Solche Muster und Ornamente, wie auch immer sie aussehen mögen, fügen sich perfekt in die Raumgestaltung ein. Eine wichtige Rolle spielt die Wahl des Farbschemas der Fußleiste: Sie kann passend zur Decke gewählt und als kontrastierender Akzent im Raum gewählt werden. Im ersten Fall scheinen die Decke und die Leiste eine einzige Leinwand zu sein, im zweiten Fall wird die Decke mono visuell angehoben.

    Wie installiere ich?


    Deckensockel - ein integraler Bestandteil eines jedenDecke, wenn auf seine Integrität und Harmonie geachtet wird. Eine wichtige Rolle spielt die richtige Auswahl an Designs, die das Interieur wunderbar ergänzen. Ebenso wichtig ist es zu wissen, wie die Sockelleisten an die Spanndecke geklebt werden. Wenn Formteile aus Polystyrolschaum oder expandiertem Polystyrol verwendet werden, ist die Verarbeitung sehr einfach:

  • Die Kante der Fußleiste ist an der Wand markiert.
  • das Formteil ist mit Klebstoff bedeckt;
  • Das Formteil ist mit der Wand verbunden.
  • Sobald die dekorative Schicht getrocknet ist, InstallationDer Sockel gilt als fertiggestellt. Aufgrund der Einfachheit des Vorgangs müssen Sie sich an einige Nuancen erinnern. Daher sollte besonders auf das Verkleben von Leisten in den Ecken geachtet werden: Idealerweise sollten Sie sich bemühen, den Arbeitsaufwand zu reduzieren und dafür vorgefertigte Innen- und Außenecken zu verwenden. Abhängig vom Grad des Oberflächenreliefs werden solche Sockelleisten zu einer schönen Dekoration der Decke. Wenn Sie solche Ecken nicht finden konnten, müssen Sie sie mithilfe eines Gehrungsrahmens manuell anpassen.

    Grundregeln


    So kleben Sie die Fußleiste an die SpanndeckeWar die fertige Konstruktion von hoher Qualität? Die ganze Komplexität und Feinheit liegt in der Tatsache, dass alle Arbeiten sorgfältig ausgeführt werden müssen - damit die Deckenoberflächen keinen Auswirkungen ausgesetzt sind. Zum Befestigen können Sie nicht nur Universalkleber verwenden, der die Filets sicher fixiert, sondern auch Kitt auf Acrylbasis. Und wenn Sie die Leisten leicht von der Decke nach unten bewegen, können Sie mit einem LED-Streifen eine schöne Hintergrundbeleuchtung erzielen. Es ist besser, herkömmliche Lampen abzulehnen, da sich die Leinwand der Spanndecke beim Erhitzen verformt.

    Die Hauptwege


    Die einfachste Art, Sockelleisten an der Decke zu montieren- Kaufen Sie lange Styroporlatten, die nicht nur wirtschaftlich, sondern auch einfach zu installieren sind. Es ist einfach, mit vorgefertigten Zubehörteilen zu arbeiten: Sie müssen die Zeichnung zweier Paneele kombinieren, die Stelle ihrer Verbindung skizzieren, die Fußleiste in die Gehrungsbox einsetzen und Schnitte ausführen. Dann werden die Werkstücke bereits an der Decke sauber zusammengefügt. Wenn Sie keine Rohlinge selbst schneiden möchten, kaufen Sie vorgefertigte Ecken - sie sind außen und innen. Dank dieser Elemente können Sie alle Aktivitäten an der Verbindungsstelle der Fußleisten problemlos abschließen.

    Schlussfolgerungen


    Schöne Decke in Ihren Händen. Überlegen Sie sich deshalb vorher, wie Sie es sehen möchten. Sie müssen die Fußleiste für die Spannstrukturen sorgfältig auswählen. Sie können sowohl lakonische als auch elegante Formen mit geschnitzten Stuck wählen, was besonders für Innenräume gilt, die in einem einfachen klassischen Stil dekoriert sind. Es gibt eine Vielzahl von Dekorationsmöglichkeiten, gehen Sie also nicht nur von den Konzepten der Ästhetik aus, sondern auch von der Funktionalität. Achten Sie genau auf die Auswahl der Klebstoffzusammensetzung - die endgültige Qualität der gesamten Struktur hängt davon ab.